Ambiance-Design für Anfänger (1)

Da ich keine Fellmanns hier habe, mußte ich mich nach neuem Stoff für eine Blog-Serie umschauen: Die Einrichtung meiner Wohnung ist dafür sicher ganz gut geeignet. Soweit möglich, werde ich das Ganze natürlich mit Fotos dokumentieren.

Eine neue Kategorie Ambiance-Design, unter der alle Beiträge dieser Serie zu finden sein werden, ist bereits angelegt. Die Einbindung in der Leiste rechts kommt demnächst auch noch – dafür muß ich noch was basteln. Nun aber zum ersten Teil der Serie…

Ich habe schon vor einiger Zeit angefangen, das Ambiente meiner neuen Wohnung zu planen – also Wandgestaltung, Beleuchtung, Möbel, Dekoration und so weiter. Auf einem Grundriss ist inzwischen alles eingezeichnet und wird nach und nach beschafft.

Unter anderem soll es ein großformatiges Bild (aktuell sind 2,50 x 1,00 Meter vorgesehen) geben, was mit Abstandhaltern ca. 10 bis 15 cm vor der Wand schwebt. Dahinter soll eine Lampe sein, die dann den Raum indirekt beleuchtet.

Meinen Traum vom mehr oder weniger frei im Raum schwebenden 32-Zoll-LCD-Fernseher habe ich inzwischen wieder verworfen: Das würde sehr umständliche Baumaßnahmen erfordern und ich krieg‘ nicht mal’n Nagel in die Wand. Außer, ich habe 100 Versuche.

Mein Eckschreibtisch, der seit rund 10 Jahren das DJ-Equipment auf dem einen und die Computer-Peripherie auf dem anderen ‚Flügel‘ trug, wird meiner Schwester weiterhin treue Dienste leisten – sofern sie ihn nicht all zu arg mit Kippenstummeln beackert. :-)

Als ‚Ersatz‘ wird es zwei einzelne Tische geben, die – weil sie direkt nebeneinander stehen sollen – im gleichen Design sein werden: Ein Schreibtisch mit normaler Arbeitshöhe von 70 cm und ein DJ-Tisch mit höher liegender Tischplatte. Mein Rücken wird’s mir danken.

Gestern schaute ich etwas bei eBay rum und nutzte die Funktion „Sofort kaufen oder Preis vorschlagen“: Ich schlug vor, zwei TFT-Monitore X193HQ von Acer (Vorführgeräte) für je 69,- statt 79,- zu verkaufen und man nahm an. Der Schreibtisch ist also bald so besetzt:

Schreibtisch-Schmuck
Meine Fotomontage aus einem Acer-Produktfoto. Wenn Acer was dagegen hat: Bitte die im Impressum angegebene Adresse kontaktieren – ich entferne es so schnell wie möglich.

Hinterlasse einen Kommentar





Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse wird nicht offen dargestellt.

Ich erlaube mir, reine Werbeeinträge oder persönliche Beleidigungen zu löschen. Anonyme Kommentare werden generell nicht mehr freigeschaltet: Ich schreibe hier als reale Person und darf erwarten, dass jeder zu der Meinung steht, die er äußert.