Brillenkauf bei Mister Spex (Teil 2)

[Advertorial]

Ich hatte Euch vor drei Wochen berichtet, dass ich bei Mister Spex eine neue Brille ausgesucht hatte. Nach der kostenlosen Anprobe habe ich mich für ein Modell entschieden und dann direkt mit passenden Gläsern bestellt. Gestern kam das Päckchen an.

Ausgepackt, anprobiert, passt. Ich habe allerdings ein Unibody-Gestell – also ohne diese Dinger, mit denen man den Sitz auf der Nase verstellt (Wie nennt man die eigentlich?) – ausgesucht. Was hätte ich getan, wenn ich ein „normales“ Gestell mit diesen Nupsies gekauft hätte?

Überraschung: Im Etui lag neben der Brille auch ein Zertifikat, das persönlich unterschrieben war und mir sagte, dass die Brille überprüft und verpackt wurde. Auf der Rückseite ist ein Gutschein für die kostenlose Anpassung bei einem Partner-Optiker aufgedruckt.

Man muss also nicht zur Rohrzange greifen und selbst herumfrickeln: Man sucht einfach einen Partner-Optiker aus und lässt ihn das machen. Besser könnte die Online-Bestellung für Brillen nicht laufen. Oft hat man ja günstige Preise und das war’s dann auch.

Ach übrigens: Wo ich gerade aus dem Fenster schaue und das weiße Zeug sehe, fällt mir ein, dass Ihr bei Mister Spex auch Snowboardbrillen kaufen könnt. Soll ja Leute geben, die das toll finden. Ich bin da mehr der Sommertyp und würde eher eine Sonnenbrille aussuchen.

Ist da alles zu bekommen. Ich kann Euch Mister Spex also nur empfehlen. Und das sage ich nicht, weil ich meine Brille kostenlos bekommen habe: Ich bin vom Service überzeugt worden und kann nur sagen: Wer eine neue oder andere Brille braucht, kann hier sorgenfrei kaufen.

3 Kommentare zu diesem Artikel

Name: Ladenblogger|Corey  |  Datum: 23. Dezember 2011  |  Zeit: 15:39

ach, den post hätteste dir sparen können!
glaubt dir eh keiner!
dich gibts schließlich nicht!
nur das eine foto was da jahrelang durchs web geistert..
und das auch noch ohne brille… :P

Name: NetzBlogR  |  Datum: 23. Dezember 2011  |  Zeit: 16:50

Ich bin auch in einem YouTube-Video zu sehen! Allerdings nur kurz von hinten. :D

Name: Ladenblogger|Corey  |  Datum: 24. Dezember 2011  |  Zeit: 09:14

NICHT zu sehen! :P

Hinterlasse einen Kommentar





Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse wird nicht offen dargestellt.

Ich erlaube mir, reine Werbeeinträge oder persönliche Beleidigungen zu löschen. Anonyme Kommentare werden generell nicht mehr freigeschaltet: Ich schreibe hier als reale Person und darf erwarten, dass jeder zu der Meinung steht, die er äußert.