Das letzte Mal (Teil 8)

Heute gingen dann also 30 Jahre Raumfahrtgeschichte zuende: Atlantis drehte das Heck nach vorn, die OMS-Düsen wurden für 3 Minuten gezündet und damit wurde das Shuttle von seiner Umlaufgeschwindigkeit von etwa 25.000 km/h um etwa 600 km/h abgebremst.

Das reicht allerdings schon aus, damit ein Raumschiff nicht mehr schnell genug ist, um gegen die Erdanziehung zu gewinnen – es wird nach unten gezogen. Den Rest erledigt dann die Reibung an den Luftteilchen der Atmosphäre und einige geschickte Kurvenflüge.

Die letzten Minuten der Space-Shuttle-Ära seht Ihr jetzt nochmal im Mitschnitt von NASA TV:


Video bei YouTube ansehen

Hinterlasse einen Kommentar





Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse wird nicht offen dargestellt.

Ich erlaube mir, reine Werbeeinträge oder persönliche Beleidigungen zu löschen. Anonyme Kommentare werden generell nicht mehr freigeschaltet: Ich schreibe hier als reale Person und darf erwarten, dass jeder zu der Meinung steht, die er äußert.