Der Airbus A380 von Thai Airways

Ich bin Euch noch einen Artikel zum A380 von Thai Airways schuldig, hier ist er nun. Wie bereits erwähnt, hat es extrem geregnet und ich hatte das Gefühl, meine Bilder sehen Mist aus, aber die anderen Spotter haben – wie ich sah – auch mit dem Licht zu kämpfen gehabt.

Daher kann ich Euch die Fotos ruhigen Gewissens zeigen. Wie Ihr ja wisst, halte ich den A380 für eins der hässlichsten Flugzeuge auf diesem Planeten, was natürlich trotzdem nichts daran ändert, dass das ein beeindruckendes Riesenschiff ist.

Noch dazu ist die Lackierung von Thai ziemlich schick, deshalb dachte ich mir, ich schaue mir das mal an und lichte gleichzeitig meinen zweiten Erstflug (nach der 747-8 letzten Dezember) ab. So, genug geschwafelt. Hier guckt der Brummer um die Ecke:

Airbus A380 (HS-TUB) Airbus A380 (HS-TUB)

Und natürlich darf das obligatorische Abschiedsfoto nicht fehlen. Wobei ich sagen muss: Das sieht bei weitem nicht so schön aus wie bei einer 747-8 oder einer 787:

Airbus A380 (HS-TUB)

Hinterlasse einen Kommentar





Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse wird nicht offen dargestellt.

Ich erlaube mir, reine Werbeeinträge oder persönliche Beleidigungen zu löschen. Anonyme Kommentare werden generell nicht mehr freigeschaltet: Ich schreibe hier als reale Person und darf erwarten, dass jeder zu der Meinung steht, die er äußert.