Designer für WordPress-Foto-Theme gesucht!

Hatte ich schon ein frohes, gesundes neues Jahr 2013 gewünscht? Dann habe ich das hiermit getan. Genug Freundlichkeiten, denn meine drei Leser wissen ja, wie sehr ich sie wertschätze. Nun also zum eigentlichen Thema…

Ich bin ja Selfmade-Verfechter: So weit es geht, will ich alles selbst machen. Zum Beispiel habe ich das Blog-Theme hier komplett selbst aufgebaut. Ich bin kein guter Programmierer und auch kein Web-Entwickler. Ich bin gelernter Print-Designer und hätte einiges besser tun können.

Aber das ist eben, was ich hinbekommen habe und so schlimm ist es gar nicht – solange man die Seite nicht mit einem Smartphone aufruft. Daher werde ich hier auch so schnell nichts ändern. Ich hatte aber vor einiger Zeit mein Fotoblog www.falk-wussow.de gestartet.

Und bei dem komme ich einfach nicht weiter. Jetzt passiert gleich etwas, was ich selbst nicht für möglich gehalten hätte: Ich bitte um Hilfe und würde dafür sogar Geld bezahlen. Richtig gelesen: Ich, das Vorbild aller sparsamen Schwaben.

Was ich suche

Ich hätte gerne ein WordPress-Theme, was so ähnlich aussieht, wie jetzt (Beispiel). Allerdings hätte ich ein paar fiese Anforderungen, weswegen es mir einfach zu schwer ist: Es soll responsiv in HTML5 sein: Das Foto muss das Browserfenster automatisch proportional ausfüllen.

Das Menü, die Beschreibung, die Sharing- und Kontakt-Funktionen sollen möglichst platzsparend unten verschwinden und bei Bedarf ausgefahren werden können. Im Prinzip so, wie ich es habe, aber mit nur einem einzigen Button zum Ausfahren. Alles soll ohne Scrollen erreichbar sein.

Mir ist klar, dass man das auf einem Smartphone schwer darstellen kann, also wäre mir da jede Lösung recht, die praktikabel ist, aber den Focus dennoch auf dem Foto lässt. Vielleicht wäre da ein Menü sinnvoll, wie bei einigen Apps für Android (Menü fährt von links über den Content).

Ich denke mal, da kommt man um eine Art Browser-Weiche nicht herum…?

Sonst noch was?

Außerdem wünsche ich mir eine Startseite, auf der ich „Hallo, bla bla“ sage und wo man einen kurzen Überblick über die letzten Fotos (aktuell sind es 5) bekommt. Und was fast am wichtigsten ist: Ich brauche eine Archiv-Seite mit Thumbnails – möglichst nach Monaten untergliedert.

Das Archiv darf dann auch scrollbar sein. Aktuell setze ich für das Frontend die Plugins cforms II (Kontaktformular), Post Thumbnails in Feed, WordPress SEO und WPExifView ein und würde das auch gerne weiterhin tun. Eigentlich ist ja eh nur das erste für die Programmierung wichtig.

Jetzt seid Ihr dran

Das ist also grob, was ich mir vorstelle. So richtig weiß ich aber nicht, wie das letztlich aussehen könnte. Daher suche ich auf diesem Weg nach jemandem, der mir Ideen unterbreitet, wie man die Seite responsive hinbekommt und sie dann auch zusammentackern kann.

Anpassungen könnte ich dann auch selbst machen – so weit reicht’s bei mir. :-)

Ich könnte natürlich auch ein Mockup in Photoshop basteln, wie ich mir z.B. die Sache mit dem Menü in der Desktop- und Smartphone-Auflösung vorstelle. Dann kann man mir ja sagen, ob das so überhaupt möglich ist und gegebenenfalls bessere Ideen vorschlagen.

Jetzt kommt wieder der nicht vorhandene Schwabe in mir: Würde das jemand für 100,- EUR tun? Nicht? Und gegen Backlink? Ach kommt: Es wäre ja auch für die Referenzmappe.

Jaja, ich hasse den Spruch selbst.

Ein Kommentar zu diesem Artikel

Name: Sebastian  |  Datum: 4. Januar 2013  |  Zeit: 16:29

Etwas responsive ist es doch schon. ok nicht ganz auf 300px verkleinerbar.. aber das kann man doch in der CSS einfach lösen. Kann den kompletten Aufwand nicht abschätzen, daher kann ich auch nix zu dem Preis sagen. wie willste den denn zahlen? auf die hand / Rechnung?
kannst dich ja mal per email melden.

Hinterlasse einen Kommentar





Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse wird nicht offen dargestellt.

Ich erlaube mir, reine Werbeeinträge oder persönliche Beleidigungen zu löschen. Anonyme Kommentare werden generell nicht mehr freigeschaltet: Ich schreibe hier als reale Person und darf erwarten, dass jeder zu der Meinung steht, die er äußert.