Gebrauchte DSLR von Canon gesucht

Update (18.01.2014): Ich bin bei eBay fündig geworden. :-)

Das neue Jahr hat begonnen und da nimmt man sich ja immer Dinge vor: Nicht mehr zu rauchen, die Kinder nur noch einmal pro Woche zu verprügeln oder mehr Sport zu machen. Ich hatte Ende 2012 angefangen, mich mit Zeitraffern zu beschäftigen und das will ich 2014 intensivieren.

Nun ist es so, dass ein Zeitraffer von 5 Minuten in HD genau 7.500 Einzelbilder braucht. Und die müssen irgendwie aufgenommen werden. So viele Auslösungen gehen natürlich gewaltig auf die Mechanik und dafür will ich meine gute Kamera wirklich nicht „missbrauchen“.

Darum suche ich nun eine Zweitkamera, die ich mit vielen Auslösungen vergewaltigen kann, ohne Angst haben zu müssen, dass ich irgendwann ganz ohne da stehe. Idealerweise wäre gleich noch ein Objektiv dabei, denn auch die Blenden-Mechanik leidet bei den Manövern natürlich mit.

Ja ich weiß, dass man bei einigen Kameras die Blende verriegeln und den Spiegel hochgeklappt lassen kann, aber die kosten doch etwas viel. Ich will aber auch kein Vermögen ausgeben. Und ja, es gibt auch weitere Hersteller, aber da bekomme ich meine anderen Objektive nicht dran.

Was genau suche ich?

Kamera
– Canon DSLR (EOS 300D, 350D, 400D, 450D oder 1000D)
– muss funktionsfähig sein
– Benutzungsspuren sind okay

Objektiv (kein Muss)
– Weitwinkel z.B. Canon 17-55 mm (Kit-Objektiv) oder Canon 28-80 mm
– muss funktionsfähig sein
– Benutzungsspuren sind okay

Zubehör
– zum Akku passendes Ladegerät
– Body-Deckelchen wäre toll

Preisvorstellung
– nur Body: zwischen 80,- EUR (EOS 300D) und 130,- EUR (EOS 1000D)
– mit Objektiv: zwischen 100,- EUR (EOS 300D) und 150,- EUR (EOS 1000D)

Falls jemand von Euch, oder einer Eurer Bekannten, seine gebrauchte Kamera abgeben möchte, einfach kurz melden. Dann kann ich mein Zeitraffer-Projekt bald in die Tat umsetzen. Ach ja: Weil es gerade Trend ist, darf der wichtigste Satz nicht fehlen…

Bitte teilt diesen Artikel bei Twitter, in sozialen Netzwerken, Blogs oder Foren.

Hinterlasse einen Kommentar





Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse wird nicht offen dargestellt.

Ich erlaube mir, reine Werbeeinträge oder persönliche Beleidigungen zu löschen. Anonyme Kommentare werden generell nicht mehr freigeschaltet: Ich schreibe hier als reale Person und darf erwarten, dass jeder zu der Meinung steht, die er äußert.