Freitags ist hier meist gute Stimmung

Ein Kollege hatte von einer Kollegin ein Projekt übernommen, weil diese durch Meetings und so weiter nicht mehr so viel Zeit dafür hatte. Jetzt ist sie wieder verfügbar und sprach mit ihm über das Projekt, weil es ja im Grunde immer noch ihr Baby ist.

Es kam zu einem Dialog, den selbst Loriot nicht hätte besser schreiben können. Und ich bin mal wieder lachend auf dem Schreibtisch…

Freitags ist hier meist gute Stimmung lesen »

Das gestörte Raum-Zeit-Kontinuum

Unser Chef hat am Freitag alle Kollegen zusammengerufen und sich bedankt, dass wir in dieser stressigen Woche alle so toll mitgeholfen haben. Es ist – wie ich finde – eine tolle Sache, um die Motivation in einem Unternehmen hoch zu halten.

Das sollten viel mehr Chefs machen. Wenn man aber im selben Moment…

Das gestörte Raum-Zeit-Kontinuum lesen »

Wenn man den Arbeitsplatz verlässt…

Eine Kollegin von mir hat eine Angewohnheit, die sie sich definitiv abgewöhnen muss: Sie verlässt hin und wieder den Arbeitsplatz und lässt dabei auf dem Rechner Dateien in InDesign, Photoshop und/oder Illustrator geöffnet.

Nun habe ich ihr mal mit der Holzhammer-Methode gezeigt, was da passieren kann: Als sie sich wieder mal aus dem Büro…

Wenn man den Arbeitsplatz verlässt… lesen »

Mord in gerechtfertigten Fällen

Ein Unternehmen sollte in der Außendarstellung eigentlich das Bestreben haben, sich immer in der bestmöglichen Form zu präsentieren. Wie gesagt: Eigentlich. In der Realität ist es dann eher an der Tagesordnung, dass unfähige unwissende Leute ständig dagegenlenken.

Ich habe die 3D-Ansicht eines Floor Displays (Beispiele bei Google), wo ich die Topcard – das ist das Teil, was oben rausschaut und die…

Mord in gerechtfertigten Fällen lesen »

Wenn man der falsche Ansprechpartner ist

Eben rief ein Mensch von der Druckerei bei mir an und schilderte mir eine gefühlte Stunde lang ein Problem. Ich verstand nur Bahnhof, denn das Projekt sagte mir absolut nichts. Außerdem ließ er mich gar nicht zu Wort kommen, denn er war total im Redeschwall.

Im letzten Satz ließ er dann…

Wenn man der falsche Ansprechpartner ist lesen »

Offene Daten vs. Offene Daten

Wir Grafik-Futzies nennen Dateien, bei denen nach dem Erstellen noch leicht Änderungen möglich sind, „offene Daten“. Das wären zum Beispiel die Dateien von InDesign, Illustrator oder Photoshop (sofern nicht alles auf eine Ebene reduziert wurde).

Manchmal bekommt man vom Kunden die Mitteilung, dass man bitte „offene Daten“ an jemanden schicken soll. Also verpackt man zum Beispiel…

Offene Daten vs. Offene Daten lesen »