Nach zwei Wochen aufgeben

Als ich heute Morgen zur Arbeit fuhr, wäre ich wegen eines derben Lachanfalls fast bei Rot über die Kreuzung gefahren: Bei hr INFO kam ein Bericht über die Bundeswehr. Dabei kam auch ein junger Mann zu Wort, der nach nur zwei Wochen den Wehrdienst wieder gekündingt hat.

Seitdem der Wehrdienst freiwillig ist, kann man dies nämlich jederzeit tun. Weshalb ich dann aber so lachen musste, war die Begründung, weswegen er seinen…

Nach zwei Wochen aufgeben lesen »

2013 – Das Politische Paradoxon

Gestern las ich, dass die gesamte Bundesregierung scheinbar doch dafür ist, die von der FDP angedachten Steuererleichterungen zum 1. Januar 2013 durchzubringen. Sein wir ehrlich: Das ist der letzte Strohhalm, an den sich die Regierung klammern kann: 2013 ist Bundestagswahl!

Ich gehe mal davon aus, dass diese kleine Steuersenkung natürlich wieder nicht bei den unteren Schichten ankommen wird – wie sollte es auch anders sein? Deshalb…

2013 – Das Politische Paradoxon lesen »

Ein Monster namens EU

Für mich ist die Europäische Union eines der dümmsten und größenwahnsinnigsten Projekte der Menschheit. Das dürfte inzwischen jeder mitbekommen haben. Ich weiß nicht, wer es gesagt hat, aber das folgende Zitat (sinngemäß) erklärt in meinen Augen die EU sehr schön:

Die EU ist das, was vor 70 Jahren schon einmal einer in Europa probiert hat. Allerdings hat es dieses Mal funktioniert und dafür…

Ein Monster namens EU lesen »

Sammeln Sie Punkte?

Es wird eine Reformation der Flensburger Punkteregelung gefordert, damit diese übersichtlicher wird. Soso! Übersichtlich? Ich kläre das mal kurz für Euch, indem ich das aktuelle und das gewünschte System vergleiche. Und Ihr überlegt dann, was übersichtlicher ist.

Bisher ist es so, dass man bei einem bestraften Vergehen Punkte bekommt, die dann nach einer Verjährungsfrist (in den meisten Fällen beträgt diese 2 Jahre) wieder…

Sammeln Sie Punkte? lesen »

Volker Pispers – Bis neulich (2010)

Vorhin schrieb ich noch von Volker Pispers und eben habe ich bei YouTube ein Video seines Auftritts im letzten Jahr gefunden. Wer auf politisches Kabarett steht, sollte sich unbedingt die Dreiviertelstunde Zeit nehmen und…

Volker Pispers – Bis neulich (2010) lesen »

Naturschützer – Forentrolle im Real Life

Das Thema ist aktueller denn je: Alle fordern den Ausstieg aus der Atomkraft und den Wechsel zu erneuerbaren Energien. Wind, Sonne, Wasser. Am besten sofort. Doch da gibt es ein paradoxes Problem: Die Naturschützer selbst stehen dem im Weg.

An der Nordseeküste ist meist ’ne steife Brise. Deshalb sollen riesige Windparks gebaut werden. Dort können sich auch keine…

Naturschützer – Forentrolle im Real Life lesen »