Miroslav Klose und Gerd Müller

Habe ich schonmal erwähnt, dass ich diesen Statistik-Müll im Fußball absolut nicht leiden kann? Es sind Sachen wie: „In den letzten 16 Spielen, bei denen Buxtehude das 1:0 erzielt hat, haben sie am Ende nicht verloren.“ oder: „Hamburg hat 5 Spiele in Folge nicht gewonnen.“

Was soll dieses dümmliche Schön- oder Schlechtgerede in den Medien? Wenn Buxtehude 16 Mal das 1:0 erzielt, aber nur ein Mal gewinnt, haben sie 30 Punkte verschenkt – das ist doch nicht gut! Und Hamburg hat vielleicht 5 Mal unentschieden gespielt. Ist das schlecht?

Genauso ein Bullshit ist der Hype, der gerade um Miroslav Klose veranstaltet wird: Da wird jeder Länderspiel-Treffer gezählt, den er noch aufholen muss, um besser als der „Bomber der Nation“, also Gerd Müller, zu sein. In Wirklichkeit wird er ihn nie einholen. Blick in die Statistik:

Fangen wir mit Miroslav Klose an: Er spielt seit 2001 für die Nationalmannschaft und erzielte in 105 Spielen 58 Tore. Ihm fehlen nun noch 10 Tore, um mit Gerd Müller gleichzuziehen, der zwischen 1966 und 1974 in 62 Länderspielen ganze 68 Treffer hatte.

Die Fakten: Kloses Karriere in der Nationalelf dauert jetzt schon ein Jahr länger als die von Müller. Klose hat fast die doppelte Länderspielzahl. Klose traf pro Spiel 0,55 mal (58/105), während Müller 1,09 (68/62) zu bieten hat. Außerdem war Müller je einmal Welt- und Europameister.

Wenn Klose wirklich so gut wäre, wie alle jubeln, dann hätte er mit Müllers Quote von 1,09 Toren pro Spiel bereits 114 Stück erzielt. Welt- oder Europameister war er auch noch nicht und in wirklich wichtigen Spielen hat er bisher immer versagt.

Und für diesen Hampelmann wollt Ihr das Fußball-Denkmal Gerd Müller stürzen? Ich bitte Euch!

Ein Kommentar zu diesem Artikel

Avatar

Name: Seppel  |  Datum: 15. Oktober 2010  |  Zeit: 23:12

So lange die Spieler damit nicht anfangen geht es ja noch, Klose betonte ja zu letzt immer das der Gerd besser ist ;)
Auch bei der WM als er interviewt wurde nach dem er den Gerd bei den WM-Toren überholt hatte hat er erwähnt das dieser weniger Spiele benötigte bzw. weniger WM’s ;)

Hinterlasse einen Kommentar





Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse wird nicht offen dargestellt.

Ich erlaube mir, reine Werbeeinträge oder persönliche Beleidigungen zu löschen. Anonyme Kommentare werden generell nicht mehr freigeschaltet: Ich schreibe hier als reale Person und darf erwarten, dass jeder zu der Meinung steht, die er äußert.