Sammlung „einzigartiger“ Fotografie-Logos

Wer seine Fotos im Internet präsentiert, muss immer öfter damit leben, dass sie einfach von anderen runtergeladen und verwendet werden – ohne jede Quellenangabe. Man könnte nun entweder mit Comic Sans „© Vorname Nachname“ quer über das Foto klatschen…

… oder man setzt ein Logo ein, was Bilder auch gleich etwas professioneller wirken lässt.

Wasser-Spielerei. Falk Wussow, CC BY-SA
Wasser-Spielerei. Falk Wussow, CC BY-SA

Wer ein individuelles Design haben will, muss vor dem Gestalten natürlich erst recherchieren, um hinterher nicht „Das sieht ja genau so aus wie das von …“ hören zu müssen. Das habe ich bei der Entwicklung meines Logos natürlich getan und dabei fiel mir etwas auf:

Im Fotografie-Bereich verwenden scheinbar sehr viele Leute eine stilisierte Kamera-Blende. Diese „einzigartigen“ Logos sammle ich in einem eigens eingerichteten Blog namens BlendenLogos.

Hinterlasse einen Kommentar





Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse wird nicht offen dargestellt.

Ich erlaube mir, reine Werbeeinträge oder persönliche Beleidigungen zu löschen. Anonyme Kommentare werden generell nicht mehr freigeschaltet: Ich schreibe hier als reale Person und darf erwarten, dass jeder zu der Meinung steht, die er äußert.