Thomas und Frau Schneider

Thomas ist Hausmeister und für einige Mehrfamilienhäuser zuständig. Eine seiner Aufgaben ist, an den Tagen der Leerung die Mülltonnen rauszustellen. Es kam noch nie vor, dass eine Tonne nicht geleert werden konnte, weil sie nicht rechtzeitig an der Straße gestanden hätte.

Thomas ist sehr zuverlässig. Eine Sache wundert ihn aber doch: Bei der Hausnummer 7 stehen die Tonnen jedes Mal schon draußen, wenn er sie rausstellen will. Und wenn er abends kommt, sind sie auch schon wieder an ihrem angestammten Platz.

 

Frau Schneider ist Rentnerin. Sie pflegt voller Hingabe den kleinen Blumengarten vorm Haus und macht auch sonst, was Rentner eben so tun: Sich hinter der Gardine verstecken und schauen, was auf der Straße passiert.

Frau Schneider muss sich aber auch um die Mülltonnen kümmern: Würde sie die nämlich nicht rausstellen, würden die nie geleert werden. Sie hat das in die Hand genommen, weil Thomas total unzuverlässig ist. Die kleine Welt der Rentner…

Ein Kommentar zu diesem Artikel

Name: Ladenblogger|Corey  |  Datum: 18. Juli 2013  |  Zeit: 11:42

anketten die tonnen! :D

Hinterlasse einen Kommentar





Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse wird nicht offen dargestellt.

Ich erlaube mir, reine Werbeeinträge oder persönliche Beleidigungen zu löschen. Anonyme Kommentare werden generell nicht mehr freigeschaltet: Ich schreibe hier als reale Person und darf erwarten, dass jeder zu der Meinung steht, die er äußert.